Exklusivworkshop in Meißen für den MZvD

meissen2-1.jpg

Lex Schoppi wurde vom Magischen Zirkel von Deutschland gebeten, auf dem diesjährigen Jugendworkshop ein exklusives 2,5 stündiges Seminar über die Verwandlungskunst zu halten. Dieser Bitte kam er gerne nach und präsentierte in seinem Vortrag neben der Geschichte der Verwandlungskunst auch historische Filmaufnahmen von bedeutenden Quick Change Künstlern des letzten Jahrhunderts.

Anschließend wurden Grundlagen der Verwandlungskunst vermittelt und verschiedene Systeme vorgestellt und vorgeführt. Zum Abschluss wurde ein Teilnehmer komplett eingekleidet und verwandelte sich ohne Abdeckung, Netz und doppelten Boden mehrfach hintereinander. Einige Teilnehmer nutzten die Gunst der Stunde und bekamen ein Privatcoaching mit Lex Schoppi.

Der Magische Zirkel von Deutschland e.V. veranstaltet zweimal jährlich Jugendworkshops für den Zauberernachwuchs. Detailierte Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite TRIXXBOX