Simon Pierro

pierro.jpg

Ich nenne diese Zeichnung
Der Spaßzauberer

Simon Pierro ist ein deutscher Zauberkünstler, welcher schon in jungen Jahren sehr erfolgreich an Wettbewerben teilnahm. Als Tellerwäscher lebte er auf der Bühne den amerikanischen Traum. Alles was er berührte, wurde zu Gold, sogar seine Weste. Bei der Weltmeisterschaft der Zauberkunst errang er den Vizeweltmeistertitel und bekam in Las Vegas den Siegfried & Roy Award. Auch er kommt aus der sogenannten Stuttgarter Schule und braucht für seine Preise und Pokale wahrscheinlich einen Schrein. Simon Pierro wurde in Deutschland von Frank Elstner für das TV Format “Verstehen Sie Spaß” entdeckt. In dieser Sendung etablierte er sich schnell als “Spaßzauberer” und war in fast allen Sendungen der “Elstner-Aera” zu sehen. Auf der Straße setzte er seine Zauberkunst ein. Er ließ Autos verschwinden, Möbelpacker verzweifeln, griff durch Panzerglasscheiben und brachte so ahnungslose Passanten wahrlich zum Grübeln.

Er selbst gibt stets vor, mit dem klassischen Klischee eines Zauberkünstlers in Frack und Zylinder zu brechen. Grund genug für mich, ihm diese Flausen auszutreiben. Ich finde, der Frack schmückt ihn sehr. Vielen Dank für diese steile Vorlage, Simon ;-) . Hier ist er nun, der diabolische TV-Spaßzauberer Simon Pierro im klassischen Frack mit goldener Vizeweltmeisterweste. Aus seinem Zylinder springt die versteckte Kamera … Täätää

Simon Pierro gibt es auch im Internet: www.simonpierro.de