PJH Zaubershows in Mühlacker, Leverkusen und Schwäbisch Gmünd

2010-muehlacker.jpg

Im Frühjahr 2010 war die Illusionsshow von Lex Schoppi & Alina bei der PJH Zaubertournee vertreten. Diese jährliche Veranstaltungsserie zählt zu den größten Show-Highlights in jedem Frühjahr. Die öffentlichen Galashows werden stets in der ausverkauften großen Kongresshallen gespielt und gehören mittlerweile zu einer kulturellen Größe. Das Kostümwechsel - Feuerwerk von Lex Schoppi & Alina begeisterte Europaweit und war Highlight von “Best of Magic Galas” in 8 Europäischen Ländern. Neben Auftritten in Europas größen Showmetropolen, wie London, Barcelona, Wien und Zürich, standen Lex Schoppi & Alina als besonderes Highlight vor über 42000 Life-Zuschauern in einer Open Air TV Show. Lex Schoppi und Alina traten mehrfach im deutschen TV auf - unter anderem auch in der TV Legende “Stars in der Manege”. Nun kamen Sie in das schöne Mühlacker.

Die Presse berichtete:

Die Entscheidung für das richtige Bühnen-Outfit fiel offensichtlich auch Lex und Alina schwer. Lex probierte es lässig im Trenchcoat, geheimnisvoll im schwarzen Mantel und elegant im weißen Anzug. Alina posierte mondän in weißer Abendrobe mit Federboa, im kleinen Schwarzen, im roten Tango-Tanzfähnchen. „Schatz, was soll ich nur anziehen?“ – die Frage, auf die es keine richtige Antwort gibt, beantwortete das Duo in Windeseile. Der Kleiderwechsel dauerte fast nur einen Wimpernschlag. Da ist ein Modemarathon schnell vorbei. Männer dürften kaum daran zweifeln, dass hier Magie im Spiel ist.