Lex & Alina sind Künstler des Jahres

kdj2.jpg

Lex & Alina wurden auf der Goldenen Künstler-Gala mit dem “goldenen Künstler-Magazin” ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhielten u.a. David Copperfield, Siegfried & Roy, Hans Moretti. Hiermit wurde ihnen der offizielle Titel KÜNSTLER DES JAHRES 2008 in der Sparte Verwandlungsshow verliehen.

Die Veranstaltung ist das jährliche Treffen der Showbranche und den Besuchern wurde eine außergewöhnliche Veranstaltung mit einem Künstlerprogramm geboten, das in Deutschland einmalig ist. Das Künstlermagazin ist das offizielle Organ des Internationalen Fachverbandes der Show- und Unterhaltungskunst IFSU und berichtet 6 x pro Jahr ausführlich über Trends und Informationen für Veranstaltungsprofis.
Lex und Alina feiern seit 2 Jahren Erfolge in der Eventbranche und begeisterten ihr Publikum bereits in Frankreich, Spanien, Belgien, Italien, England, Schweiz, Österreich und Deutschland. Noch im Premierenjahr waren sie die Schlussnummer vom renommierten MacMillan Kongress in London und eröffneten kurze Zeit später als erste deutsche Künstler ein großes Spanisches Kunstfestival. Ihr größter Auftritt war vor 42000 Life-Zuschauern bei einer TV Show. Die finnische Fachzeitschrift Simsalabim titulierte bereits 2006, sie hätten einen der besten Quick Change Act’s der Welt. Die englische Fachzeitschrift Magicseen zählt sie zu den weltweit führenden Verwandlungskünstlern und stellte die beiden Deutschen in einem vierseitigen Interview vor.