Nationalkongress der Deutschen Magier im Juli 2008

neuss.gif

Der Deutsche Nationalkongress wurde vom Magischen Zirkel von Deutschland e.V. ausgerichtet und findet alle drei Jahre an wechselnden Orten statt. In der großen Stadthalle von Neuss informierten sich circa 1000 Zauberkünstler aus ganz Europa über die neuesten Trends. Zeitgleich fand dort eine der größten Messen für Zaubertricks- und Requisiten statt. Parallel wurden die Wettkämpfe um die Deutsche Meisterschaft ausgetragen, auf der Nachwuchszauberer und Profimagier gemeinsam um die Qualifikation zur Weltmeisterschaft kämpfen.

Die Quick Change Seminarshow
Lex und Alina wurden bereits im Sommer 2007 gefragt, ob sie dieses Megaevent mitgestalten möchten. Aus einem geplanten 7 Minutenauftritt in der Gala wurde jedoch eine eigene einstündige Seminarshow über die Kunst des blitzschnellen Kostümwechselns. Gemeinsam mit seiner Partnerin Alina begann die Show als “kleines Warmup” mit 8 Kostümen, gewechselt in 2 Minuten. Der erste Stargast war der Gewinner der türkischen Uri Geller Staffel, welcher den äußerst seltenen und gleichsam schwierigen Kontaktlinsen- Quick Change per excellance beherrscht. In Anschluß daran erklärte Lex Schoppi nach einem kurzen historischen Ausflug die Präparation verschiedener Kleidungsstücke und das Training der Kostümwechsel. Während seiner Umziehpause für die nächsten Kostüme zeigte der britische Illusionist Lee Alex eine humorvolle Persiflage auf Magierkostüme, welche hinter einem offenen Paravent mit Hilfe einer Schattenperson schnell gewechselt wurden. Anschließend präsentierte FISM Weltmeister Manuel Muerte eine äußerst visuelle Verwandlung einer Krawatte, auf der die gedachte Karte des Zuschauers eingewebt im Stoff blitzschnell erschien. Abschließend erklärten Lex und Alina die Funktionsweise eines Damenkostüms. Aufgrund organisatorischer Zeitprobleme musste der geplante Seminarinhalt leicht gestrafft und sehr zügig vermittelt werden. Direkt nach dem Seminar folgte die Ziehung der Gewinner des exklusiven Gewinnspiels von Lex Schoppi und Card Shark.

Hintergrundinfos
Lex Schoppi und Alina traten zum erstem Mal auf einer Deutschen Meisterschaft des MZvD auf. In der Fachwelt ist Lex Schoppi als FX-Spezialist für Showkostüme ein Begriff. Durch sein intensives Studium hat er sich ein großes Fachwissen angeeignet, welches er zu Teilen in Büchern oder Artikeln veröffentlichte. Keiner hat mehr über Quick Change / Kostümwechsel publiziert. Der Berater internationaler Showproduktionen und kann jede Unmöglichkeit auf den Leib schneidern. Der Consultant berät Magier und internationale Showproduktionen und entwickelt technische Lösungen, die nach seinen Vorgaben umgesetzt werden. Als Coach trainiert er im Anschluss deren Darsteller. In der Kundenkartei finden sich neben dem Cirque du Soleil nicht nur diverse Las Vegas Magier, sondern auch deutsche Schlagerstars. Als Magier tritt er mit seiner Partnerin unter dem Namen Lex & Alina international auf und zeigt neben einem Feuerwerk aus 14 Verwandlungseffekten eine blitzschnelle Kostümwechselshow von Weltklasse. Die mehrfach ausgezeichneten Haute Couture Quick Change Illusionisten waren mehrfach als Top-Galakünstler auf den bedeutenen Europäischen Magierkongressen gebucht und sind mit ihrer Show international unterwegs.

Lex Schoppi war auch auf der magischen Messe vertreten: