Sächsischer Unternehmerball

dinnersub.gif

Lex+Alina im **** Westin Hotel Leipzig. Der Ball des sächsischen Unternehmerverbandes war das Kulturevent der historischen Messestadt im November 2007. Ungefähr 400 Gäste aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung, so auch Ministerpräsident Georg Milbradt. Im großen Saal zeigen Lex & Alina ihre High Speed Haute Couture Show umringt und begeisterten sowohl Veranstalter, als auch die Gäste.

Das Fachmagazin des Unternehmerverbandes schrieb:

Lex und Alina brachten temperamentvoll ihre Quick-Change-Nummer über die Bühne. Dabei gaben sie mit ihrer Darbietung dem Publikum ein wahres Rätsel auf, denn wie schafft es eine Frau, sich im Sekundentakt 14 Mal umzuziehen und davon einmal ogar im gefesselten Zustand? Natürlich behielt das Duo die Lösung für sich und so wird sich auch in Zukunft so mancher Ehegatte in Geduld üben müssen, wenn sich seine Herzensdame für einen Abend in Schale wirft.